Gedächtnistraining

Gedaechtnistraining ist kostenlos. Sie müssen gar keine teuren Anschaffungen tätigen, um Gehirntraining durchzuführen. Haben Sie schon einmal eine Fernsehshow gesehen, in der ein Mensch sich eine schier unglaubliche Anzahl von Zahlen gemerkt hat? Diese Menschen verzichten auf umständliches Gedächtnistraining und bekommen diese speziellen Fähigkeiten meist durch hartes Gedächtnis Training und ständige Wiederholungen. Das Gehirn kann trainiert werden und ist zu sehr viel Fähig. Viele Menschen schwören beim Gehirntraining darauf, sich zum Beispiel Zahlen einzuprägen, indem Sie jeder Zahl eine Farbe oder Eigenschaft zuweisen. So entstehen im Kopf ganze Geschichten, wenn die 1 zum Beispiel ein grünes Auto, die 2 ein rotes Fahrrad, die 3 ein blaues Haus usw. sind. Wenn Sie ein Gedächtnistraining absolvieren möchten, versuchen Sie es doch einmal auf diese Art und Weise. Auch Spielkarten eignen sich hervorragend für das Gehirntraining.

gedachtnistraining

Ebenfalls gut geeignet für ein Gedächtnis Training ist das gute alte Kreuzworträtsel. Auch während der Arbeit kann man sein Gedächtnis trainieren, wenn man einfach mal versucht, sich die wichtigsten Telefonnummern, die man oft anruft einzuprägen anstatt auf die Schnellwahltaste zu drücken. Gedächtnistraining kann man vielfältig gestalten und nicht nur die Welten der Zahlen und Formen eignen sich zum Training. Wenn Sie immer vergessen, wo Sie ihren Schlüssel ablegen, fangen Sie mit dem einfachsten Gedächtnis Training der Welt an, kaufen Sie sich einen Schlüsselhaken und merken Sie sich, wo Sie diesen angebracht haben.

Comments are closed.