Gehirntraining Übungen

Gehirntraining Übungen gibt es viele. Wenn Sie Ihr Gehirn trainieren wollen, gehen Sie einfach einmal neue Wege, d.h. aktivieren Sie Areale in Ihrem Gehirn, die Sie normalerweise nicht nutzen. Versuchen Sie doch mal mit der linken Hand das Geschirr abzuwaschen oder für einen Tag die Tür nur mit der linken Hand zu öffnen. Auch können Sie Gehirntraining Übungen absolvieren, indem Sie z.B. einmal mit verbundenen Augen essen. Ihr Gehirn wird ganz anders auf die Geschmäcker und Umwelteinflüsse reagieren. Gleiches gilt für das Riechen. Trainieren Sie Ihr Gehirn einmal, indem Sie neue Gerüche wahrnehmen. Halten Sie Ihr Gehirn auf Trab. Eine Gedächtnisübung kann man praktisch überall und zu jeder Zeit durchführen. Das gilt natürlich nicht für Gedächtnistraining online. Hier benötigen Sie einen Computer, um Ihr Gedächtnistraining am PC durchzuführen.

gehirntraining-ubungen

Wussten Sie, dass der Mensch nur etwa 10% seiner geistigen Kapazitäten nutzt? Haben Sie vielleicht den Film „Rain Man“ gesehenen, indem ein autistischer Mann, gespielt von Dustin Hoffmann, unglaubliche Fähigkeiten hat? Nutzen Sie das Potential Ihres Gehirns aus. Praktizieren Sie jeden Tag eine Gedächtnisübung, ob online oder offline ist dabei egal, hauptsache Sie praktizieren die Gehirntraining Übungen regelmäßig. Steigern Sie Ihre Kreativität, Ihr logisches Denkvermögen und Ihre mentalen Fähigkeiten. Dabei kann auch ein Gedächtnistraining am PC helfen.

Comments are closed.